richtigen Auto Kindersitz kaufen

beste Kindersitze im Test

Ein Kindersitz kann definitiv Leben retten. Das stimmt, jedoch muss dies der richtige Autokindersitz sein. Dies bedeutet sowohl die passende Größe hat und ausreichenden Schutz bietet. Tut dies der Sitz nicht in diesem Ernstfall auch keinen Schutz gewähren. Die Wahl des Kindersitzes ist demnach sehr wichtig und muss vorher genau durchdacht werden. Am besten gelingt die Auswahl immerhin ein Fachgeschäft geht und dort das Kind Probe sitzen lässt. Auf dieser Weise kann man gucken wie sich der Sitz des Körper des Kindes anpasst und wie weit die Möglichkeiten sind die dem Kind noch mehr Sitzkomfort bieten. Andere vertrauen auf einen Kindersitz Test 2017 mit dem sie verschiedene Modelle miteinander vergleichen unter dieser Weise den Sitz des Kindes aussuchen,

Testergebnisse eher nicht ausreichend

In vielen Tests und Fachzeitschriften und Instituten wie Autobild und dem ADAC wurde deutlich, dass viele Modelle nicht ausreichend Schutz bieten. Auch die Stiftung Warentest hat zusammen mit dem ADAC viele Modelle bemängelt, die eigentlich für die Sicherheit des Kindes zuständig sind. Demnach muss man umso genauer hinschauen wenn man sich für einen Sitz das eigene Kind entscheiden möchte. Darum es ist zunächst wichtig genügend Informationen über die jeweiligen Modelle zusammen und diese anschließend miteinander vergleichen. Dies kann man auf diversen Testportalen machen oder gleich die Testergebnisse von ADAC und Co. durchlesen.

Der Weg zum Geschäft ist die sichere Variante, denn auf dieser Weise kann man auch gleich schauen die große Kindersitz ist und ob auch wirklich das eigene Auto geeignet ist. Zudem kann man mehr Informationen über die jeweiligen Schadstoffinhalte erfahren. Das Kind kann auch hier auf verschiedene Kindersitze gesetzt werden und genau geschaut werden ob die Bereiche auch alle Körperteile ausreichend sichern.

Ebenfalls interessant sind auch Kunden Rezensionen bei Onlineshops wie beispielsweise Amazon. Hierbei scheinen die meisten aus Erfahrung und bieten eine gute Informationsquelle für die eigene Kaufentscheidung. Auch Portale, Blogs und Foren speziell mit diesem Thema Sicherheit des Kindes im Auto befassen sind gute Anlaufstellen.

Fazit:

Beim Thema Sicherheit des Kindes sollte man ganz genau sein die Auswahl des Kindersitzes nicht dem Zufall überlassen. Im Ernstfall ist es dann nicht nur ein Kindersitz, sondern der Platz an dem ihr Kind. Große Schäden bewahrt wird. Sollten Sie dazu so viel Informationsmaterial wie nötig, damit sie in der ganz genau wissen ob der gekaufte Kindersitz auch wirklich das beste Modell ist. Ein Kindersitz sollte nicht nur ein tollen Sitzkomfort bieten. Ein Fünf-Punkt Gurt, ISOFIX Halterungen sind einige Dinge die man hierbei erwähnen könnte.