Bohrschrauber

Die Ausstattung des Akkuschraubers

Ein weiteren Blick sollten Sie auf die Ausstattung des Schraubers widmen. Profi-Geräte sind meist mit weniger Features ausgestattet. Anzeigen für die Drehrichtung oder für den Ladestand sind für Handwerker irrelevant. Hauptfaktor für Sie ist, dass das Gerät einwandfrei funktioniert. Deshalb verzichten die Hersteller öfter auf zu viel Elektronik. Die Einstellung für das Drehmoment geschieht weitgehend auf dem klassischen Weg der Rutschkupplung anstelle verbauter Elektronik. Für einen Heimwerker sind Ausstattungsmerkmale jedoch des Öfteren kaufentscheidend.